Das Festival heißt OutreachFestival - und der Name ist Programm!

Wir wollen während des OutreachFestivals gemeinsam lernen, was es heißt, Jesus nach zu folgen. Und das nicht nur in der Theorie, sondern praktisch!

Wir werden nicht im Kloster rumhocken, sondern rausgehen. Raus aus den Klostermauern und rein in die Nachbarstadt. Wir werden uns ganz viel kreatives, verrücktes, provokantes, spaßiges und mit Gottes Liebe vollgestopftes Zeug einfallen lassen, um außerhalb der Mauern das zu tun, wozu Jesus eben Lust hat - nämlich heil zu machen, was in dieser Welt kaputt ist.

Wir wollen miteinander lernen und gemeinsam einüben, das zu machen, was Jesus auf dem Herzen brennt.

Und wir versprechen euch: Es wird spannend!